• info@fenster-dichtsysteme.de
  • Sichere SSL Verbindung
  • Profi-Qualität zu Top-Preisen
  • Unkompliziertes Bezahlen
  • Versandkostenfrei ab 149,00 €
  • info@fenster-dichtsysteme.de
  • Sichere SSL Verbindung
  • Profi-Qualität zu Top-Preisen
  • Unkompliziertes Bezahlen
  • Versandkostenfrei ab 149,00 €

ME902 Butyl- & Bitumensprühprimer 500ml

16,80 €

(1 l = 33,60 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Produktdatenblatt
Lieferzeit: 8-12 Tag(e)

Beschreibung

Sprühprimer zur optimalen Vorbehandlung der Haftflächen bei der Verarbeitung von illbruck Butyl- und Bitumenbändern sowie zahlreichen selbstklebenden Fensteranschlussfolien, z.B. illbruck ME508. Sprühkleber als Kontaktklebstoff auf glatten Oberflächen.


Anwendungsbereich

Der Primer dient sowohl als Haftvermittler und Grundierung zur optimalen Vorbehandlung der Haftflächen bei der Verarbeitung von Butyl-, Bitumen,- und Selbstklebebändern, z.B. illbruck ME508. Auch als sprühbarer Kontaktklebstoff einsetzbar.


  • Sprühbar und einfach zu verarbeiten
  • Kurze Ablüftzeit
  • Leicht selbstklebend und gute Verfestigung der Oberfläche
  • Optimale Haftvermittlung
  • Sprühkleber für glatte Oberflächen

  • Verarbeitung

    als Primer:

    • Gleichmäßig und sorgfältig auf den Untergrund aufsprühen. Verarbeitbar ab –5°C. Mindest-Lagertemperatur +5°C und Ablüftzeit beachten!
    • Sollte die Benetzung der Oberfläche zu stark einziehen, den Vorgang wiederholen. Stark saugende oder sehr raue und absandende Untergründe vorzugsweise mit ME901 Butyl- und Bitumenprimer aus der Dose mit dem Pinsel behandeln. Angrenzende Flächen und Fußboden abdecken.

    als Sprühkleber:

    • beide Fügeteile mit ME902 einsprühen.
    • Verbindung innerhalb der offenen Zeit (ca. 15 Minuten) herstellen und gut andrücken.

    Hinweise:

    • Sprühabstand ca. 30 cm.
    • Nicht ausreagierte PUR-Schäume vor Einsprühen abdecken. Die eingesprühte Oberfläche vor Staub, Feuchtigkeit etc. schützen.
    • Beste Sprühergebnisse und Ausbeute nach Lagerung bei Raumtemperatur.
    • Spraykopf bei Unterbrechen der Verarbeitung mit einem Tuch mit illbruck Pistolenreiniger abwischen.
    • Der Sprühkopf ist einstellbar in 3 Sprühstärken, Kennzeichnung oben auf dem Dosenhals, in L(ow), M(edium) und H(igh)