• info@fenster-dichtsysteme.de
  • Sichere SSL Verbindung
  • Profi-Qualität zu Top-Preisen
  • Unkompliziertes Bezahlen
  • Versandkostenfrei ab 149,00 €
  • info@fenster-dichtsysteme.de
  • Sichere SSL Verbindung
  • Profi-Qualität zu Top-Preisen
  • Unkompliziertes Bezahlen
  • Versandkostenfrei ab 149,00 €

SP050 Universalklebstoff 310ml

ab 7,17 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Produktdatenblatt
Lieferzeit: 6-8 Tag(e)

Beschreibung

SP050 ist ein Allzweck-Klebstoff zur technischen Verklebungen und Abdichtungen im Baugewerbe und Handwerk auf Basis der von CPG Europe weiterentwickelten SP-Polymerformulierung.


Anwendungsbereich

Dieser 1-komponentige, standfeste Klebstoff ist für eine Vielzahl an elastischen Verklebungen mit hoher Festigkeit einsetzbar. Typische Anwendungen sind die Verklebung von Sockelleisten, Latten, Türschwellen, Akustikpanele oder auch an Blechverkleidungen, Rohr- und Kabeldurchführungen oder als spritzbare Flanschdichtung im Heizungsbau. Kurzzeitig bis +200 °C temperaturbeständig, z.B. für nachträgliches Pulverbeschichten.


  • Dauerhaft elastisch und nimmt Bauteilbewegungen auf.
  • leicht verarbeitbar und sehr geruchsarm - EC1Plus zertifiziert.
  • eine grüne Alternative zu herkömmlichen PU-Klebstoffen - Lösemittel-, isocyanat-, silikonfrei
  • Sehr gute Witterungsbeständigkeit - geeignet für Innen- und Außenanwendungen
  • Hervorragende Haftung auf einer Vielzahl von Materialien wie Metallen, Glas, PVC und Beton
  • Kurze klebfreie Zeit (< 30 Min.)
  • RLT-geeignet

  • Verarbeitung

    • Die Kartusche oberhalb des Gewindes mit einem scharfen Messer aufschneiden. Die Düse auf den gewünschten Durchmesser kürzen.
    • SP050 kann mittels Hand- oder Druckluftpistolen direkt aus der Kartusche oder dem Alubeutel aufgetragen werden.
    • Klebstoff auf eine oder beide Oberflächen auftragen. Bei großflächigen Verklebungen SP050 zügig mit einem Zahnspachtel verteilen.
    • Bei der Verklebung größerer Bauteile sind Klebstoffraupen parallel im Abstand von ca. 10 cm so aufzutragen, dass nach dem Fügen der Teile ein Luftzwischenraum verbleibt.
    • Die beiden Fügeteile sofort zusammenbringen und für etwa 30 min. klemmen, bis sich eine ausreichende Haftfestigkeit entwickelt hat. Diese wird in der Regel nach 30 min. erreicht.